NEWS JUGEND


BERICHT BOA CUP 2018 RENNEN 1 – 16.5.18

Mit 11 Jugendlichen absolvierte der RC Grieskirchen gestern wieder sehr erfolgreich den BOA CUP in Wels. Kurz vor Start des 1. Rennens trocknete die Strecke auf und es kam zwischendurch sogar die Sonne raus.

 

Rennen 1 – (09-11 RR) 1,8 km

Nachdem wir letztes Jahr keinen Teilnehmer im ersten Rennen stellen konnten, nahmen heuer 2 „Neulinge“ die Challenge BOA Cup in Angriff.

Wagner Marie und Schürrer Fabian fuhren ihr erstes Rennen. Fabian gewann gleich das Rennen mit 12 Sekunden Vorsprung! Auch Wagner Marie schlug sich sehr tapfer und erreichte bei den Mädels den 2. Platz!

 

Rennen 2 – (06-08 RR) 2,52 km

Im 2. Rennen starteten Braun Sophia und Mach Julia.
Sophia lag bis zur Zielgeraden auf dem 2. Platz, gewann dann jedoch den Zielsprint gegen ihre Konkurrentin vom RC Arbö Grassinger mit Foto Finish und erreichte bei den Mädels den ersten Platz. Julia wurde bei den Mädels Dritter!

 

Rennen 3 – (03-05 RR) 3,6 km

Im 3. Rennen gingen Mittendorfer Kilian, Bugner Felix, Hinterberger Aaron, Litzlbauer Simon, Engelberger Jana und Deutsch Helena an den Start. Für Felix, Aaron und Simon war es auch die erste Teilnahme am Boa Cup.
Kilian konnte in der ersten Hälfte des Rennens im Windschatten von CFK Schützling bleiben, danach sicherte er seinen 2. Platz nach hinten souverän ab.
Felix wurde starker Dritter, dahinter Aaron und Simon.
Jana gewann bei den Mädels. Helena hatte in der 180 Grad Kurve leider einen Sturz, konnte zum Glück aber nur mit ein paar Abschürfungen am Arm weiterfahren und überholte noch kurz vor dem Ziel ihre Konkurrentin aus Wels und wurde zweite!


Rennen 5 – (U15 Lizenz)

Im Rennen 5 startete unser Mayer Paul dieses Jahr das erste Mal bei einem Lizenzrennen beim BOA CUP. Nach einem kurzen Defekt beim Start, durfte Paul noch mal starten.
Paul fuhr ein sehr beherztes Rennen und holte sich in der Gesamtwertung den hervorragenden 2. Platz hinter Landesmeister Doppelbauer Moritz. Außerdem gewann er alle 3 Prämiensprints und konnte somit 30 Euro dazuverdienen.

Es war somit wieder ein sehr erfolgreicher Tag für unsere Jugend und wir bereuen es nicht, dass wir trotz schlechter Wettervorhersagen dann doch nach Wels gefahren sind.

Zusätzlich ist noch zu erwähnen, dass wir (RC Grieskirchen) von allen Seiten viele Komplimente erhalten haben. Jeder ist begeistert, mit wie vielen Jugendlichen wir hier zum Rennen anreisen und wie professionell sie schon ihre Rennen absolvieren.

Danke noch mal an alle Teilnehmer und Betreuer. Nächsten Mittwoch geht’s weiter mit Rennen 2.
Zuschauer sind immer herzlich willkommen.

Bericht: Charly (17.5.)

Fotos auf Dropbox


SAISONSTART JUGEND

Saisonstart bei der RC GRSK Jugend

15 Jugendliche und etliche Betreuer starteten am 6.4. frisch und munter in die neue Saison. In 3 Tempogruppen ging es auf die Radmarathon Grieskirchen Runde die alle bravourös gemeistert haben. Es steht der neuen Saison nichts mehr im Wege. Sind wir gespannt wieviel Topplatzierungen wieder gesammelt werden.

Zum Abschluss gab es noch leckeren Kuchen und ein Getränk beim Hasi!

Danke an alle Betreuer!